kostenloser Versand ab 100€
Blitzversand
Hotline 09402-5048520

Mundschutz Blog

Jeder muss einen Mundschutz tragen, wenn er ein Geschäft betreten möchte. Nun ist aber die große Frage, für welchen Mundschutz Sie sich entscheiden sollen. Natürlich gibt es eine große Auswahl, wobei Sie gerade auf die verschiedenen Schutzklassen achten müssen. Doch noch eine Kleinigkeit gibt es zu beachten: den Draht. Es gibt Modelle mit oder ohne Draht, weshalb die Frage nahe liegt, welches Modell die bessere Wahl ist. Wir gehen näher auf beide ein.

Ihren Mundschutz richtig entsorgen

Einen Einmal-Mundschutz sollten Sie, wie der Name schon sagt, nicht mehr als einmal tragen. Das hat verschiedene Gründe, beispielsweise, dass sich auf der Außenseite der Maske Erreger, so auch das Corona-Virus, abgesetzt haben könnten. Da ist es natürlich ein großes Risiko, wenn Sie die Maske erneut tragen. Wichtig ist nun, dass Sie Ihren Mundschutz richtig entsorgen.
Es gibt wohl einen Ort, wo Sie in der Corona-Zeit auf keinen Fall hinwollen: die Arztpraxis. Immerhin kommen auch Personen vorbei, bei welchen die Vermutung einer Infektion besteht. Gerade diejenigen, welche sich nicht telefonisch beim Arzt melden, sondern einfach vorbeikommen, stellen ein großes Risiko dar. Leider können Sie den Besuch in der Arztpraxis nicht immer vermeiden. Besonders, wenn Sie unter chronischen Krankheiten oder einem Medikamentenbedarf leiden. Aber auch, wenn Sie sich nicht gut fühlen, folgt irgendwann der Gang zum Arzt. Was Sie dabei nun beachten müssen, zeigen wir Ihnen.