kostenloser Versand ab 50€
Blitzversand
Hotline 09402-5048520

Zertifikate für LEIKANG FFP2 Partikelfiltrierende Atemschutzmaske

Hersteller: LEIKANG
Modell: LK-008 Filtering half mask / Partikelfiltrierende Halbmaske
Klassifikation: FFP2 NR
 

Leikang CE Zertifikate und deutsche Gebrauchsanweisung

 
 
Offiziell zertifizierte Atemschutzgeräte mit Schutzklasse FFP2 schützen vor partikulären Schadstoffen wie Zylindern, Staub, Rauch und Viren. Das Atemschutzgerät mit Schutzstufe FFP2 von Leikang kann effektiv filtern (≥94%) und kann verwendet werden, um schädliche Substanzen und höhere Schadstoffkonzentrationen zu verhindern. FFP2-Gasmasken wurden in Europa gemäß EN 149: 2001 + A1: 2009 standardisiert. Die Zertifizierung von Atemmasken nach EN 149: 2001 + A1: 2009 kann nur von sogenannten benannten Stellen durchgeführt werden, den sogenannten benannten Stellen, die von der Europäischen Kommission zur Prüfung von Schutzausrüstung zugelassen sind - in diesem Fall insbesondere von Atemmasken . Diese Testorganisationen wurden in die EU-NANDO-Liste aufgenommen. Nur solche Prüforganisationen haben das Recht zu prüfen, ob Produkte den einschlägigen europäischen Normen entsprechen.
 
Der Test ist Teil des Basisprodukttests (Typprüfung B), und Hersteller wiederholen den Test (Typprüfung C oder D). Jede akkreditierte Testorganisation erhält eine separate vierstellige Nummer, die zusammen mit der CE-Kennzeichnung an der FFP2-Maske angebracht werden muss. Einzelne Kennungen können jederzeit in der NANDO-Liste der EU überprüft werden. Auf diese Weise wird das CE-Zeichen (CE2163) der mitgelieferten Maske konstruiert und es wird nachgewiesen, dass es den strengen europäischen Normen zur Sicherheit der Benutzer von Atemschutzgeräten entspricht.
 
Gemäß den Regeln der DGUV 112-190 überschreitet die Schadstoffkonzentration, die mit FFP2-Mundschutz verwendet werden kann und kann, das 10-fache der beruflichen Expositionsgrenze (OEL). FFP2 verhindert schädliche Partikel auf Wasser- und Ölbasis. Die maximal zulässige Gesamtleckage (Dichtheit) beträgt 8%, und mindestens 94% der Schadstoffe müssen aus der Luft herausgefiltert werden. Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI): FFP2- oder FFP3-Masken sollten im Rahmen der Behandlung und Pflege von Patienten verwendet werden, die mit SARS-CoV-2-Coronavirus infiziert sind.
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIPP!
Leikang FFP2 Atemschutzmaske LK-008 Leikang FFP2 Atemschutzmaske
Inhalt 1 Stück
ab 0,79 € * 2,90 € *